Danke unseren treuen Wählern in der Kommunalwahl 2014

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Wahlen

Ralf ArmbrüsterDie Kommunalwahl 2014 ist zu Ende, und die FDP ist im Stadtrat von Blieskastel leider nicht mehr vertreten.

Mit 1,4% der Stimmen haben wir den Erhalt unseres Stadtratsmandates deutlich verfehlt; 2,6% hätten zu einem Mandat und damit zum Verbleib im Stadtrat gereicht. Das ist genau der Stimmenanteil der Nichtwähler auf Stadtebene, d.h. derer, die einen ungültigen Stimmzettel abgegeben haben.

Das schlechte Abschneiden ist sehr enttäuschend, wobei uns allerdings rund 150 Wähler treu geblieben sind. Ihnen gilt unser Dank, gerade in dieser schwierigen Zeit der FDP treu geblieben zu sein.

Sicher hat die FDP auf Landesebene 2012 und davor Glaubwürdigkeit verspielt, und die verlorene Bundestagswahl 2013 ermutigte auch nicht dazu, die FDP erneut zu wählen.

Obwohl auf Ebene der Stadt Blieskastel alle Kandidaten engagiert, ehrlich und im Interesse der Bürgerinnen und Bürger aktiv waren, hat wohl der geringe Bekanntheitsgrad dazu geführt, dass nicht ausreichend Vertrauen aufgebaut werden konnte.

Wir werden unseren Zielen und Werten treu bleiben, und uns auch weiterhin für Wohlstand, Chancengleichheit und Transparenz einsetzen.

Die nächsten Jahre gelten dem Aufbau von Vertrauen, einer breiteren Mitgliederbasis und dem Wiedererlangen der Glaubwürdigkeit.
Daran werden wir arbeiten.

Herzlichen Dank allen Freunden und Familienmitgliedern, die uns unterstützt haben,
sowie allen unseren Wählern und Mitgliedern, die den liberalen Werten treu geblieben sind.

Ralf Armbrüster, Mai 2014.